Ausstellungen

Ausstellung: Unter dem Hirschgeweih

Ausstellung: Unter dem Hirschgeweih

Anekdoten und Kurioses aus der Geschichte der Grafschaft Dassel 31. Juli – 30. Novemember 2022 „Wir, Symon, von Gottes Gnaden, Graf zu Dassel bestätigen mit diesem Briefe, dass wir unserem Herren Bischof Sigfried von Hildesheim und seinem Stifte verkauft haben: Das Haus zu dem Hundesrücke und das Weichbild (Flecken) zu Dassel mit Eigentum und allem…

Ausstellung: Gebrüder Lerchs mechanische Weberei in Dassel

Ausstellung: Gebrüder Lerchs mechanische Weberei in Dassel

Digitale Diaschau im Museum Grafschaft Dassel:Vom Innovationsbetrieb zum „Lost Place“ – Gebrüder Lerchs mechanische Weberei in Dassel Das Museum Grafschaft Dassel zeigt ab Sonntag, dem 1. Mai eine Lichbilderschau zur mechanischen Weberei Josef Lerch und Söhne, die 1946 in Dassel gegründet wurde und nach einigen Höhen und Tiefen vor einem Jahr endgültig ihren Betrieb einstellte.Der…

Ausstellung: Dassel in den Wirtschaftswunderjahren

Ausstellung: Dassel in den Wirtschaftswunderjahren

April 2023
Die 50er und 60er Jahre brachten, wie in vielen anderen Städten der neuen Bundesrepublik, der Stadt Dassel einen großen Aufschwung.
In der Altstadt konzentrierte sich eine große Diversität von Ladengeschäften mit einem breiten Sortiment von Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs. Man konnte Schuhe, Ober- und Unterbekleidung in entsprechenden Fachgeschäften kaufen

Ausstellung: Waldgesichter

Ausstellung: Waldgesichter

1. Juni – 22. Dezember 2021 Die Fotoausstellung „Waldgesichter“ mit geheimnisvollen Waldmotiven von Bärbel Spann aus Dassel wurde am 1. Juni 2021 eröffnet. Bäume haben es der kreativen Naturliebhaberin schon immer angetan, stehen sie doch als Gleichnis des Menschen: verwurzelt in der Erde und die Äste in den Himmel ausgestreckt. Bei ihren Waldspaziergängen entdeckt Bärbel…

Ausstellung: 10 Jahre Weben im Museum

Ausstellung: 10 Jahre Weben im Museum

30. September – 23. Dezember 2018

Museum »Grafschaft Dassel« zeigt Ergebnisse aus den Webkursen von Anne Greb.
Weben ist eine alte Handwerkskunst – welch schönen Dinge man mit dieser Handwerkstechnik fertigen kann, das zeigt jetzt Anne Greb mit ihren Schülerinnen im Museum »Grafschaft Dassel«. Greb gibt seit mittlerweile zehn Jahren Kreativkurse im Handweben im Museum. Außergewöhnliche Schals, Kissen, Bekleidung, Tischläufer und Taschen entstehen mit der Webtechnik – jedes Stück ist ein Unikat.