Autor: Uwe Riedel

Sonntag, 25. September, 12 – 18 Uhr – Wir feiern unseren 15. Geburtstag!

Sonntag, 25. September, 12 – 18 Uhr – Wir feiern unseren 15. Geburtstag!

Am 25. September lädt das Museum Grafschaft Dassel die Bürger der Stadt und alle Kulturinteressierten zu einem Fest auf dem Teichplatz ein. Mit einer interessanten Sammlung zur Stadt und ihrer Industriegeschichte sowie zahlreichen Sonderausstellungen, Vorträgen und Lesungen bildet das Museum seit vielen Jahren, gemeinsam mit der Blankschmiede, das kulturelle Zentrum der Stadt Dassel. Es ist…

Sammlung: Verkaufsurkunde des Grafen Simon von Dassel

Verkaufsurkunde des Grafen Simon von Dassel, vom 15. Februar 1310.(Bistumsarchiv Hildesheim, Bestand: Urkunden Hochstift (1225-1662) Urkunde A 1 (3)  Wir, Symon, von Gottes Gnaden, Graf zu Dassel bestätigen mit diesem Briefe, dass wir unserem Herren Bischof Sigfried von Hildesheim und seinem Stifte verkauft haben: Das Haus zu dem Hundesrücke und das Weichbild (Flecken) zu Dassel…

Ausstellung: Unter dem Hirschgeweih

Ausstellung: Unter dem Hirschgeweih

Anekdoten und Kurioses aus der Geschichte der Grafschaft Dassel 31. Juli – 30. Novemember 2022 „Wir, Symon, von Gottes Gnaden, Graf zu Dassel bestätigen mit diesem Briefe, dass wir unserem Herren Bischof Sigfried von Hildesheim und seinem Stifte verkauft haben: Das Haus zu dem Hundesrücke und das Weichbild (Flecken) zu Dassel mit Eigentum und allem…

Ausstellung: Gebrüder Lerchs mechanische Weberei in Dassel

Ausstellung: Gebrüder Lerchs mechanische Weberei in Dassel

Digitale Diaschau im Museum Grafschaft Dassel:Vom Innovationsbetrieb zum „Lost Place“ – Gebrüder Lerchs mechanische Weberei in Dassel Das Museum Grafschaft Dassel zeigt ab Sonntag, dem 1. Mai eine Lichbilderschau zur mechanischen Weberei Josef Lerch und Söhne, die 1946 in Dassel gegründet wurde und nach einigen Höhen und Tiefen vor einem Jahr endgültig ihren Betrieb einstellte.Der…

Sammlung: Gemälde Burg Hunnesrück

Historisierende Darstellung der Burg Hunnesrück von Johann Wenzel, Öl auf Leinwand, ca. 1964 Hunnesrück ist die zweite Burg der Grafen von Dassel. Sie wurde wahrscheinlich in den 1270er Jahren nach der Teilung der Grafschaft Dassel erbaut. In mittelalterlichen Urkunden wird sie als de Hundesrügge bezeichnet. Ihre erste urkundliche Erwähnung fand sie 1310 beim Verkauf der…

Sammlung: Dasselöfen

Die Dasseler Eisenhütte wurde 1690 von einem Hildesheimer Bischof gegründet. Im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts fand die Eisenhütte durch ihr ausgefallenes Ofenprogramm über das Weserbergland hinaus hohe Beachtung.Seit den 1920er Jahren kam der schmuckarme emailliete Stubenofen auf, der besonders effektiv heizte. Die so genannten Dasselöfen, auf deren Ofentüren bis in die 70er Jahre der…